Tierkommunikation Elefant

Was soll ich tun?

0
(0)

 

Tierkommunikation Elefant

Lieber Mensch,

ich bin Miana, die Elefantendame. Ich möchte heute gemeinsam mit dir über die Frage „Was soll ich tun?“ nachdenken.

 

Zunächst einmal möchte ich mich bei dir bedanken, dass du dich mit der Frage überhaupt beschäftigst. Hinter „Was soll ich tun?“ steckt ein tiefergehender Hintergedanke und die Frage lässt sich auf viele aktuelle Themen anwenden.

Was soll ich tun? Impfen oder nicht?

Besonders spannend ist diese Frage auf das Thema der Corona-Impfung angewendet. „Was soll ich tun, impfen oder nicht?“, das fragen sich momentan sehr viele Menschen und die Antwort darauf ist nicht leicht. Wir sagen dir, dass du dein persönliches „Was soll ich tun?“ ganz für dich allein entscheiden musst. Du kannst dich bei dieser Frage nur auf dein inneres Gefühl verlassen, hier einen Tipp zu geben ist nicht unsere Aufgabe. Denn auf die Frage „Was soll ich tun, impfen oder nicht?“ gibt es kein Richtig und kein Falsch. Wie immer hast du bei allem und bei allen großen Fragen deine ganz persönliche Freiheit, deinen Willen frei für dich zu entscheiden. Dein freier Wille und deine Absicht sind auch für diese Frage entscheidend.

Du allein entscheidest, für welchen Weg du dich bei dieser Frage entscheidest. Wir empfehlen dir wie immer mit dem Herzen zu entscheiden und beim Antworten finden auf diese Frage auf dein Gefühl zu achten. Hast du ein gutes Gefühl bei einer zustimmenden Antwort oder eher ein unbehagliches? Was denkst und fühlst du generell über die Möglichkeit der Corona-Impfung?

„Was soll ich tun?“ ist die Frage der nächsten Wochen

Wie bei allen großen Fragen, die in deinem Leben von Zeit zu Zeit auftauchen, ist es auch hier wichtig, sie von allen Seiten zu beleuchten und zu befühlen. „Was soll ich tun?“ ist eine der großen Fragen für die nächsten Wochen und ganz speziell auch für diejenigen unter euch, die sich gerade in einer Zweifelphase befinden und ihre Richtung suchen.

Viele stehen gerade an einer Weggabelung des Lebens und ein großes „Was soll ich tun?“ schwebt über ihnen. Das ist kein Grund die Zuversicht zu verlieren. Schau dir die Weggabelung genau an und achte auf die Wegweiser, die in die verschiedenen Richtungen zeigen. Lies die Schilder genau und fühle, wohin dich dein Herz und die Liebe zieht.

Dieses Bild kannst du auch für deine Entscheidung betreffend der Corona-Impfung nutzen. Oder auch, wenn du dich betreffend eines anderen Themas nicht entscheiden kannst. Stelle dir die Frage „Was soll ich tun?“ vor, die über der Weggabelung schwebt und schaue nach links und rechts. Fühle nach links und rechts und schau dir an, was du auf den beiden Wegen sehen kannst. Entscheide dich dann für den Weg, bei dem dein ganz individuelles Gefühl das Beste ist.

Tierkommunikation Elefant

„Wir Tiere möchten nochmal betonen, dass wir dir gern bei allen Fragen behilflich sind. Wir zeigen dir gern durch unsere Liebe den Weg in die richtige Richtung. In eine für dich richtige Richtung. Wir entscheiden uns auf Seelenebene auch immer für den Weg der Liebe, auch wenn er vielleicht zunächst etwas holprig ist.“

„Was soll ich tun?“ zu fragen schafft Klarheit

Wir freuen uns sehr, wenn du dich mit der Frage „Was soll ich tun?“ beschäftigst. Sie kann dir tiefe Einblicke in dich selbst geben und die entscheidende Klarheit verschaffen. Sich in der heutigen Zeit regelmäßig zu hinterfragen, zu schauen, ob du noch auf Kurs bist oder etwas ändern musst, sind die zentralen Themen.

„Was soll ich tun?“ in der Partnerschaft/Liebesbeziehung

Auch in deiner Liebesbeziehung zu deinem Partner oder deiner Partnerin kannst du dir gern die Frage „Was soll ich tun?“ stellen, sofern sie für dich relevant ist. Läuft alles zu deiner Zufriedenheit oder hast du doch die eine oder andere Sache, auf die die Frage passt? Wir ermuntern dich, leuchte mit dieser Frage in verschiedene Bereiche deines Lebens und schaue, was kommt.

Auch wenn deine Liebesbeziehung hervorragend läuft und du mit allem glücklich und zufrieden bist, kann ein „Was soll ich tun?“ dir wertvolle Erkenntnisse geben. Es lohnt sich immer, an sich selbst zu arbeiten und sich zu einer noch besseren Version von sich selbst zu entwickeln. Vielleicht entdeckst du mit dieser Frage Themen, die eure Liebe zueinander auf ein ganz neues Niveau bringen, die eure Liebe noch stärker werden und euch noch näher zusammenrücken lässt. Vielleicht hat ja auch dein Partner/deine Partnerin Wünsche, die mit dieser Frage von deiner Seite her erfüllt werden können.

„Was soll ich tun?“ – im Beruf

Auch im Hinblick auf deine beruflichen Perspektiven ist „Was soll ich tun?“ eine wertvolle Frage. Hinterfrage dich damit regelmäßig, ob du mit deinem aktuellen Beruf noch auf Kurs bist. Natürlich besonders, wenn du mit deinem Beruf momentan nicht zufrieden bist. Diese Frage hilft dir, klarer zu sehen, deine neue Richtung zu finden. Wir sind uns sicher, du wirst, wenn du ausführlich und in aller Ruhe mit und über diese Frage nachdenkst, dass du einige wertvolle Erkenntnisse für dein Berufsleben erhältst. Sie müssen nicht sofort bei jedem Ergründen der Frage auftauchen, doch sie werden dir gezeigt werden. Da sind wir uns sicher. Wir empfehlen dir daher, die Frage in aller Ruhe anzuschauen und ganz genau auf dein Gefühl zu achten.

Tierkommunikation Elefant

„Wir sind momentan wieder in einer Phase, in der das Gefühl eine sehr entscheidende Rolle spielt. Das tut es ja eigentlich immer, doch aktuell, wo du mit vielen Informationen aus den Medien überflutet wirst und die Corona-Pandemie sich in Wellen zeigt, ist bei all dem Trubel dein Gefühl ein wichtiges Entscheidungskriterium. Deshalb ist es uns wichtig, dass du auch über die Frage „Was soll ich tun?“ nachdenkst und dich darin hineinfühlst.“

Beleuchte alle Seiten der Frage „Was soll ich tun?“, damit du einen umfassenden Blick erhältst. Nimm dir Zeit dafür. Fühle in alle Richtungen und finde für dich die passende Antwort. Deine ganz persönliche, innige und stimmige, liebevolle Wahrheit. Das wird die Quintessenz der Frage sein. Dahin wollen wir dich führen. Auf die Quintessenz von allem was ist, von allem, was du bist. Von allem, was du sein sollst. Deine Quintessenz zu finden, ist die Antwort auf die Frage „Was soll ich tun?“, wenn du sie auf alle deine Lebensbereiche anwendest. Nach und nach, Schritt für Schritt. Mit einem wundervollen Ergebnis. Nur für dich.

In Liebe und zum Wohle aller, deine Miana.

Wie hat dir diese Tierwahrheit gefallen?

Klicke auf die Herzen um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diese Tierwahrheit bewertet.

Es tut uns leid, dass dir diese Tierwahrheit nicht gefallen hat.

Lasse uns die Tierwahrheiten verbessern.

Wie können wir die Tierwahrheiten für dich besser gestalten?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.