Tierkommunikation mit Katze Lotti

Seelenpartner, gibt es sie wirklich?

5
(4)

Tierkommunikation mit Katze Lotti

Liebe Seele,

ich bin Lotti, Lehrerin der Menschen. Heute möchte ich zu dir über die Seelenpartner sprechen.

Du wirst dich sicher freuen, ich sage dir gleich zu Anfang meiner Ausführungen: ja, es gibt Seelenpartner. Und nicht nur einen für jede Menschenseele. Meistens sind es sogar mehrere. Was für ein Glück für dich.

Warum haben wir mehrere Seelenpartner?

Mit den Seelenpartnern ist es so, dass du meistens nicht nur einen hast, der perfekt auf vielen Ebenen zu dir passt. Einer wäre zu wenig, denn die Seelenpartner haben auch mit deinem Karma zu tun. Und davon hast du ebenfalls viel und nicht nur eines. Mit deinen Seelenpartnern hast du vor langer Zeit abgemacht, verschiedenste Themen zu bearbeiten und zu lösen. Doch leider ist es so, dass diese sich nicht unbedingt nur auf eine Inkarnation beschränken. Häufig benötigst du die Erfahrung mit der gleichen Seele mehrfach, damit diese vollständig angenommen und erledigt werden kann.

Durch deine vielen Abmachungen haben sich so im Laufe der Zeit die mehrfach vorhandenen Seelenpartner ergeben. Dies muss nicht verkehrt sein, denn so kannst du dir sicher sein, dass wenn es mit einem Seelenpartner doch nicht klappt, du weißt, dass du mit einem anderen (und einer anderen Aufgabe) dein großes Seelenglück finden kannst. Seelenpartner, welche sich in der aktuellen Inkarnation nicht finden, verabreden sich für die nächste Inkarnation und versuchen es dann erneut.

Warum suchen wir Menschen nach unserem Seelenpartner?

Seinen Seelenpartner zu finden, gehört bei den meisten Menschenseelen zu ihrer Lebensaufgabe hinzu. Denn mit deinem Seelenpartner (und auch mit deinem Seelentier) wirst du die große bedingungslose Liebe erleben und tiefe Erfüllung auf vielen Ebenen finden.

Tierkommunikation mit Katze Lotti

„Euch allen wurde mitgegeben, sich auf die Suche nach dem passenden Seelenpartner
zu machen und ihn auch zu finden.“

Wie kann ich meinen Seelenpartner finden?

Nun es ist so, dass sich das Finden nicht immer leicht und einfach gestaltet. Mancher sucht sein ganzes Leben lang, andere finden ihren Seelenpartner schon sehr früh. Wichtig ist, dass du dich aufmachst und dein Herz für ihn öffnest. Mit geschlossenem Herzen kannst du ihn nicht finden, denn Seelenpartner finden sich immer nur über die entsprechende Herzenergie, die bei beiden in der gleichen Schwingung schwingt.

Muss ich unbedingt meinen Seelenpartner finden?

Es ist völlig in Ordnung, wenn du dich gegen das Finden eines Seelenpartner entscheidest. Du bist frei in deinen Entscheidungen und kannst deine Liebesbeziehung auch mit anderen Seelen verbringen. Auch diese können erfüllend sein. Doch niemals so tief erfüllend, wie jene mit deinem Seelenpartner. Dein Herz wird dich führen, bei der Wahl des richtigen Partners.

Was kannst du mir noch betreffend der Seelenpartnerfindung sagen?

Da viele von euch sich auf den Weg zu ihrem Seelenpartner gemacht haben, möchten wir dir gerne noch ein paar Tipps mit auf den Weg geben. Wichtig beim Finden deines Seelenpartners ist es, dass du mit dem Herzen suchst. Das habe ich dir vor ein paar Zeilen bereits mitgegeben. Zuvor solltest du dich aber dafür bereit machen. Mit dem Herzen zu suchen, bedeutet wirklich offen für Neues zu sein und sich vollständig auf die Herzensenergie und die Führung durch das Universum zu verlassen.

Tierkommunikation mit Katze Lotti

„Es darf kein Zweifeln geben, nur Vertrauen und Hingabe darin, dass alles seinen Weg finden wird. Mit dieser Offenheit und dem großen Vertrauen
werden sich die passenden Seelen finden.“

Dies ermöglicht dir auch, ganz schnell festzustellen, ob dein aktuelles Gegenüber dein Seelenpartner ist. Wenn sich zwei Seelenpartner zum ersten Mal treffen, wird sich bei beiden ein Kribbeln durch den ganzen Körper einstellen und du wirst innerhalb der ersten Sekunden eine tiefe und bedingungslose Liebe spüren, die nach ein paar Augenblicken verfliegt. Das ist euer Erkennungszeichen. Vielleicht wirst du auch zu einer Salzsäule erstarren und dich nicht bewegen können oder dir fehlen plötzlich die Worte. Alles ist möglich. Achte auf jeden Fall auf dein Gefühl. Sei einfach darauf gefasst, dass es ein ganz besonderer Moment sein wird.

Wenn du dies realisiert hast, ist es an euch, wie ihr weitergehen möchtet. Auf beiden Seiten wird sich der Wunsch einstellen, sich wiederzusehen und dann ist es euch überlassen, ob ihr einen gemeinsamen Weg durchs Leben gehen wollt oder nicht.

Sind Liebesbeziehungen mit dem Seelenpartner immer glücklich und für das komplette Leben gedacht?

Viele Seelenpartner beschließen aus der Liebe heraus, ihren Weg gemeinsam zu gehen, um die abgemachten Themen und Aufgaben zu lösen und die tiefe Erfüllung zu finden, für die sie gemeinsam hergekommen sind. Nun ist es jedoch so, dass auch Seelenpartner-Beziehungen nicht von Anfang an glücklich verlaufen müssen. Jeder hat sein kleines Themenrucksäckchen an ungelösten Aufgaben dabei. Daher kann es sein, dass auch eine Seelenpartner-Liebesbeziehung in die Brüche geht und jeder seinen Weg allein weitergeht. Auch dies soll dann so sein, eine neue Chance gibt es im nächsten Leben. Oder doch nochmal im Gleichen? Auch das ist möglich. Der Weg des Herzens und der Liebe kann manchmal viele Abzweigungen und Kurven aufweisen, bis er zu einem geraden und gleichmäßigen Weg wird. Diese Kurven können gemeinsam oder getrennt genommen werden.

Tierkommunikation mit Katze Lotti

„Eine Trennung kann in bestimmten Situationen notwendig sein und trägt immer zum Wachstum beider Seelen bei, welches ohne die Trennung nicht möglich gewesen wäre. Große Transformationen und Anpassungen nehmen dann ihren Lauf.“

Und nicht selten führen diese die beiden Seelenpartner später im gleichen Leben nochmals zusammen, so dass sich der Kreis doch schließen kann. Bleibt die Trennung bis zum Lebensende bestehen, besteht die nächste Chance im nächsten Leben. Keine eurer Seelen kommt über alles betrachtet an der Erfahrung mit dem Seelenpartner vorbei. Es ist nur eine Frage der Zeit und des Willens, wann du dich dafür entscheidest.

Warum gibt es überhaupt Seelenpartner?

Das Karma mit seinem Seelenpartner aufzulösen und mit ihm die große bedingungslose Liebe sowie die tiefe Erfüllung und das umfassende Liebesglück zu erleben, sind zentrale Aufgaben für alle Menschenseelen. Wir möchten, dass ihr, wie wir Tierseelen auch, diese tiefgreifende Erfahrung macht. Sie ist essenziell im Universum.

Du wirst spüren, wie sich dein Leben verändert, wenn du mit deinem Seelenpartner zusammen bist. Es ist für beide eine heilende und hochtransformative Zeit. Da du weißt, dass du mehrere Seelenpartner hast, besteht die Möglichkeit, dass du in einem Leben sogar mit mehreren deine intensiven Erfahrungen machst. Sofern ihr euch dazu abgesprochen habt. Mindestens einer wird auf jeden Fall bereit sein, seine Aufgaben mit dir zu lösen. Und wenn du es auch bist, werdet ihr euch finden.

Sind Seelenpartner immer Teil einer Liebesbeziehung?

Was ich dir gerne noch mitgeben möchte, ist die Information, dass du mit deinem Seelenpartner nicht unbedingt verheiratet oder in einer Liebesbeziehung sein musst. Seelenpartner können auch enge Freunde sein oder andere Menschen, die dir besonders wichtig sind. Am häufigsten sind Seelenpartner deine Partner in Liebesbeziehungen, das ist so. Doch manchmal trefft ihr euch auch nur als Freunde oder Familienmitglieder. Dann habt ihr dies so abgemacht und erfahrt die tiefe bedingungslose Liebe in einer anderen Facette, als der Liebesbeziehung. Auch dies ist vollkommen richtig und in Ordnung. Es bringt in diesem Fall ebenfalls tiefe Erfüllung und Heilung, nach der ihr euch sehnt.

Woher kommen die Seelenpartner?

Seelenpartner sind meistens Seelen aus deiner ursprünglichen Seelenfamilie, welche hier mit dir auf Erden inkarniert haben. Sich wiederzufinden ist eure erste Aufgabe, danach folgen eure Hausaufgaben. In manchen Fällen sind die Seelenpartner auch Seelen von anderen Planeten oder Seelenfamilien, doch sind sie immer mit deiner ursprünglichen Seelenfamilie in einer besonderen Art und Weise verbunden. Ihr kennt euch bereits in der Seelenebene, nur hier auf Erden noch nicht.

Was ist das Ziel der Seelenpartner?

Das Ziel vieler Seelenpartner ist es, hier auf Erden die Seelenfamilie wieder zusammenzuführen, um als Seelenfamilie hier auf Erden zu leben. Sie möchten die große Einheit der Familie, welche sie aus ihrer Seelenfamilie kennen, auch hier realisieren. Zusätzlich zur Erledigung der abgemachten Aufgaben und des Karmas.

Eine Liebesbeziehung mit einem Seelenpartner kann herausfordernd sein. Doch nachdem ihr alle Hürden gemeistert habt, steht eurem großen Traum nach einer tiefen und erfüllenden Liebe nichts mehr im Weg.

Tierkommunikation mit Katze Lotti

„Es wird sich immer alles zum Guten wenden.
Wenn nicht in diesem gemeinsamen Leben, dann in einem der nächsten.
Die Liebe möchte es so. Und deine Seele auch.“

In Liebe und zum Wohle aller, deine Lotti.

Wie hat dir diese Tierwahrheit gefallen?

Klicke auf die Herzen um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 4

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diese Tierwahrheit bewertet.

Es tut uns leid, dass dir diese Tierwahrheit nicht gefallen hat.

Lasse uns die Tierwahrheiten verbessern.

Wie können wir die Tierwahrheiten für dich besser gestalten?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.