Tierkommunikation mit einem Tukan

Monatsorakel Mai 2021

Tierkommunikation mit einem Tukan

Lieber Mensch,

ich bin Grindo, der Tukan. Ich möchte dir heute das Monatsorakel für Mai durchgeben und dich darüber informieren, was dieser spezielle Monat für uns alle bedeutet.

Der Mai wird gerne als Wonnemonat Mai bezeichnet. Und da muss ich euch rechtgeben, dieser Mai wird seinem Zweitnamen mehr als gerecht werden. Im Mai wird das Thema der Liebe erneut eine wichtige Rolle spielen. Vor allem bei Entscheidungen auf politischer Ebene wird ganz viel Herz verlangt werden, damit es eine ethisch richtige Entscheidung geben kann, wie nun mit den Corona-Regelungen weitergemacht werden soll.

Die Liebe nimmt großen Einfluss

Der Mai ist deshalb so bedeutend, weil die Liebe in ganz vielen Bereichen Einfluss nehmen wird. Zuviel hat sich die letzten Wochen angestaut, was nun dringend gewandelt werden muss. Die Liebe wird mächtig arbeiten und ihr werdet es nicht nur an den 10 Portaltagen in der Mitte des Monats spüren. Nach dem Schub-Monat April werden jetzt die richtig großen Weichen gestellt, für alle von uns.

Widme dich deinem Selbst

Der Mai ist für dich noch ein Monat indem du so richtig wachsen und dich deinem Selbst widmen kannst. Die hochschwingenden Energien an den Portaltagen laden dich gerade dazu ein, mitzumachen und nochmal einen riesigen Satz voranzugehen. Wir spüren bereits, wie viele von euch sich danach sehnen, nun endlich einen Schritt weiter Richtung Freiheit zu gehen. Und das wird auch geschehen.

Klarheit wird sich zeigen

Die neue Freiheit wird kommen, die Frage ist nur wann und mit welchen Bedingungen? Aktuell gehen die Trends dazu in zwei Richtungen: eine Klassengesellschaft und eine Gesellschaft mit echter Gleichberechtigung. Welche würdest du wählen? Noch herrschen Ego und Angst bei der Auswahl der richtigen Freiheit und die Wünsche der Menschen sind noch nicht klar in ihren Herzen formuliert. Doch dazu wird es im Mai Entscheidungen geben, es wird sich Klarheit zeigen, es wird heftig diskutiert werden. Bis ein Weg gefunden ist, der dem Herzensweg ähnelt. Jedoch nur ähnelt, wenn nicht die Liebe überwältigend in den Überlegungen berücksichtigt wird.

Mai – Monat der großen Entscheidungen

Wir bitten euch daher herzlich, im Monat Mai, der so schöpferisch sein wird, euch klarzumachen, was ihr wirklich wollt. Wie soll sich die neue Freiheit gestalten? Wollt ihr eine Gesellschaft mit Klassen etablieren oder eine, die auf echter Gleichberechtigung beruht? Hier sollte auf jedem Fall mit dem kollektiven Herzen aller Menschen entschieden werden. Wirtschaftliche Gesichtspunkte und politische Reibereien sind nicht von Bedeutung. Der Monat Mai ist der Monat der großen Entscheidungen, für die Menschheit und den gesamten Planeten.

Tierkommunikation mit einem Tukan

„Der Mai ist als Wendepunkt vorhergesehen, damit er seinem Zweitnamen Wonnemonat alle Ehre machen kann. Die Wonne darf und möchte zurückkommen. Es steht euch zu. Damit der nahende Sommer die ersehnte Erleichterung und Entspannung bringen kann.“

Entscheidet euch also. Was möchtet ihr im Mai tun, damit ihr den Weg in das neue Normal finden könnt?

Persönliche Beziehungen stehen erneut auf dem Prüfstand

Hinzukommt, dass für jeden von euch persönlich der Mai seine Überraschungen bereithält. Auch auf der persönlichen Ebene in euren Beziehungen wird die Liebe und alle hochschwingenden Energien vieles lösen oder dich vor Fragen stellen, welche du aus deinem tiefsten Herzen, aus deinem Inneren heraus du für dich beantworten musst. Der Mai ist noch mal ein Prüfmonat für alle Beziehungen, nicht nur für die Liebesbeziehungen mit deinem Partner oder deiner Partnerin. Er wird den Abschluss bilden auf die Frage „Bist du noch auf Kurs?“. Hast du diese Frage noch nicht für dich geklärt? Dann lege los. Die Antwort darauf wird im Mai ihren Abschluss finden.

Der Mai ist die Tür in einen entspannten Sommer

Lass dich von den impulsiven Energien im Mai nicht von deinem Weg abbringen. Sie schieben dich zwar erneut stark vorwärts, doch nutze den Schub und komme nicht vom Weg ab. Der Mai ist das Tor, das Portal zu einem entspannten und freien Sommer, bis ca. September.

Tierkommunikation mit einem Tukan

„Lass dich nicht überrollen von der Kraft des Maies.
Nimm die Energie auf und nutze sie für dich.“

Bekenne dich zu deiner Position

Der Mai wird dich mit diversen Themen konfrontieren, von denen dir abverlangt wird, eine klare Stellung zu beziehen. Hüte dich davor, vorschnell zu entscheiden. Nimm dir Zeit, fühle in dich hinein. Der Mai ist kein Monat, in dem vorschnell entschieden werden soll. Dafür stehen zu viele Anpassungen auf energetischer Ebene an, die im Hintergrund bearbeitet werden.

Angst und Sorge dürfen im Mai weichen

Der Mai wird auch bei vielen Regierungen ein Umdenken bewirken. Die Frage ist nur, lassen sich die Verantwortlichen von ihrem Herzen oder der Angst lenken? Wir hoffen sehr, dass die Liebe hier die Oberhand gewinnt und die Entscheidungen in die richtige Richtung lenkt. Angst wird und muss im Mai abgebaut werden, es ist Zeit. Das Hindernis der globalen Sorge und Angst darf ein Stück weichen, es darf Platz machen für neues Vertrauen und neue Zuversicht. Überall.

In Liebe und zum Wohle aller, dein Grindo.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.