Tierkommunikation mit einem Pferd

Monatsorakel März

0
(0)

Tierkommunikation mit einem Pferd

Liebe Seele,

ich bin Gantay, der Hengst und möchte dir heute mitteilen, was dich im Monat März erwartet.

Der März wird hoch transformativ

Der März wird ein sehr sehr kraftvoller Monat an Transformation und Wandlung werden. Im Februar wurde dazu mit dem großen Freiheitsimpuls der Weg dazu bereitet. Es erwarten dich sehr anstrengende und vielleicht auch schwere Transformationen, Erlebnisse und Gefühle in diesem Monat, die dich einen riesigen Schritt auf deinem Weg weiterbringen.

Du magst diesen Monat vielleicht als schlimm empfinden, wir sagen dir daher, achte auf deine Gedanken. Gehe nicht in das Gefühl, dass etwas schlimm für dich sein könnte. Es wird energetisch sehr anstrengend werden, ja, das sehen wir deutlich. Doch die Transformation wird dich in etwas Gutes führen, du wirst Altes loslassen können und viel befreiter weitergehen können.

Die Zeit des Alten ist vorbei, die Zeit des Neuen ist angebrochen

Der März ist daher so hoch transformativ, weil er der beste Monat im ganzen Jahr sein wird und den restlichen Weg des Jahres definiert. Er ist ausschlaggebend für eure weitere Entwicklung und euer Leben. Daher ist es wichtig, dass ihr euch in diesem Monat wirklich euren alten Themen widmet und diese loslasst.

Tierkommunikation mit einem Pferd

„Die Zeit des Alten ist vorbei. Schau dich nur mal um, du wirst es erkennen.
Es ist nun ganz klar die Zeit des Neuen angebrochen.
Die Zeit dem neuen Bewusstsein noch einen großen Schritt näher zu kommen.“

Das bedeutet aber auch rigoros, du musst Altes loslassen, seine Zeit ist vorüber. Auf der ganzen Welt wird diesen Monat Altes losgelassen. Alte Muster, alte Verhaltensweisen, alte Glaubenssätze und Einstellungen, altes Gedankengut wie die Welt zu funktionieren hat und was Macht bzw. der Umgang mit dieser zu bedeuten hat. Wir sehen klar alte Strukturen aufbrechen, für eine neue Freiheit, ein neues Denken, eine neue Gemeinsamkeit. Der große alte Block an starren und eingefahrenen Gedanken und Einstellungen, wie er bei vielen mächtigen Menschen noch vorhanden ist, wird diesen Monat aufgeweicht, so dass er zerfallen kann. Er wird durch freiheitliches Gedankengut, durch freiheitsliebendes Bewusstsein ersetzt, denn das ist der Weg, den die Menschheit in der neuen Zeit zu gehen hat.

Frieden und Liebe sind eure Ziele in diesem Monat

Der Monat März wird aufbrechend sein. Aufbrechen von bislang eingefahrenen Grenzen, den bereits erwähnten Gedanken und Einstellungen und auch der Liebe. Die Liebe wird Schranken aufbrechen, aufbrechen in neue Gebiete und Regionen auf Mutter Erde und dort das aufbrechen, was nun gehen kann. Die Liebe wird im März ebenfalls zentral sein, denn sie wird dabei helfen, das Alte aufzubrechen und loszulassen. Sie wird allem dem notwendigen Schub geben und die Plätze des Alten ersetzen und mit Liebe auffüllen. Die Liebe wird das Alte wegspülen, neue friedvolle Gedanken bringen und den Menschen neue Impulse für ein friedliches Miteinander geben. Natürlich wird dies nicht alles in nur 4 Wochen umgesetzt werden können. Es wird etwas Zeit dauern, bis dieser Wechsel vom Alten ins Neue stattgefunden hat, doch der große Impuls wird diesen Monat gesetzt. Ihr werdet es spüren. Denn die Richtung ist klar: Frieden und Liebe sind eure Ziele für diesen Monat und für den ganzen Rest des Jahres. Das bitten wir dich zu verstehen. Angst, Druck, Gewalt und schlimmeres haben keinen Raum mehr in eurer Zukunft. Der Grundstein für ein glückliches Leben aller Wesen auf diesem Planeten wurde bereits gelegt und bekommt durch die großen energetischen Transformationen im Innen und Außen nochmal den richtigen Schub.

Der Druck aus der Pandemie sinkt

Betreffend der Corona-Pandemie sehen wir für März auch, dass sich der daraus entstandene Druck weiter legen wird. Der Blick und das Bewusstsein der Menschen auf die Pandemie haben sich gewandelt und wir werden erleben, dass sich hier weiter Entspannung ausbreiten wird.

Frieden im März auszustrahlen wird von immenser Bedeutung sein

Der Fokus im März liegt klar darauf, dass jeder von euch sich darauf fokussiert, liebevolle und friedliche Gedanken und Gefühle in sich zu tragen. Nur so kann die aktuelle Lage einen Heilungsimpuls erfahren. Jeder darf sich im März ganz klar werden, was er für sich möchte: Frieden und Liebe oder Unfrieden und Kampf? Denn Frieden fängt in jedem von euch an. Wer in sich selbst keinen Frieden trägt, kann diesen auch nicht nach außen transportieren und mit anderen teilen.

Tierkommunikation mit einem Pferd

„Sei im Frieden und in der Liebe mit dir selbst,
dann kannst du all dies auch mit anderen teilen und die Welt verändern.“

Achte dabei schon im Kleinen darauf, wann der Unfrieden bei dir beginnt. Ist es, wenn du die Nachrichten schaust, wenn du dich über etwas ärgerst, du Druck oder Angst spürst oder dir jemand etwas Unschönes gesagt hat? Was bringt dich gefühlt in den innerlichen Unfrieden? Erkenne diese Situationen und löse sie mit Liebe auf, so dass du selbst wieder ganz in deinen persönlichen Frieden kommst. Das hilft auch anderen Menschen in deinem Umfeld. Und weltweit. Denn Frieden auszustrahlen wird im März von immenser Bedeutung sein.

Der März trägt eine große Friedenskraft in sich

Wir sehen klar, dass sich viele Menschen aufmachen werden, um genau diesen Frieden zu verlangen. Sie werden friedlich auf den Straßen unterwegs sein und das Gefühl des Friedens verbreiten. Bei allen anstrengenden Transformationen diesen Monat ist es auch eure Aufgabe, den Fokus auf globalen Frieden zu legen. Und wir meinen wirklich global. Es ist schon lange an der Zeit, diesen Monat werden dafür die Ohren vieler mächtiger Menschen und Regierungen offen sein. Denn es ist Zeit, dass noch mehr Menschen aufwachen (und sie werden es) und sich der Liebe und dem Frieden widmen. Der März wird sie dazu hinführen. Achte einmal darauf, was sich diesbezüglich tun wird. Vielleicht fängt es im Kleinen an, doch wird es auch im Großen zu sehen sein.

Der März trägt eine große Friedenskraft in sich, die es gilt zu nutzen. Du weißt das jetzt, daher bitten wir dich: tu es. Es sind weltverändernde Transformationen dieses Jahr vorgesehen, steuere sie in die richtige, die liebevolle und friedliche Richtung. Wir bitten dich nicht zu vergessen, dass euer Weg in das neue Bewusstsein ein friedlicher und liebevoller Weg ist. Nur so könnt ihr das große Paradies erreichen und es nach euren Wünschen entsprechend der bedingungslosen Liebe erschaffen.

Tierkommunikation mit einem Pferd

„Legt euren Fokus im März daher auf die Liebe und Frieden, so dass der gesamte Planet damit umhüllt werden kann. Für eine friedliche Zukunft.“

In Liebe und zum Wohle aller, dein Gantay.

Wie hat dir diese Tierwahrheit gefallen?

Klicke auf die Herzen um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diese Tierwahrheit bewertet.

Es tut uns leid, dass dir diese Tierwahrheit nicht gefallen hat.

Lasse uns die Tierwahrheiten verbessern.

Wie können wir die Tierwahrheiten für dich besser gestalten?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.