Tierkommunikation mit einem Fohlen

Monatsorakel April

4
(4)

Tierkommunikation mit einem Fohlen

Liebe Seele,

ich bin Antana, die weise Seele und möchte dir gerne heute meine Informationen zum April durchgeben.

April: Monat des Fortschritts

Ich sehe hier für dich und euch Menschenseelen insgesamt im Monat April einen großen Fortschritt, denn die Zeichen sind für alle (und ich meine wirklich jeden) auf Voranschreiten ausgerichtet. Im April werdet ihr von der Energie her sehr stark angetrieben werden, denn alle von euch, welche bereits erwacht und auf ihrem Weg sind, gehen diesen auch jetzt.

Dieser große Fortschritt wird sich auf die verschiedensten Bereiche auswirken. Wirklich überall, in jedem noch so kleinen Bereich, wird der Fortschritt forciert werden. Das heißt auch, dass sich Umwälzungen in der politischen Ebene ergeben, in den Unternehmen und natürlich vor allem im privaten Bereich.

Tierkommunikation mit einem Fohlen

„Es wird diesen Monat ein globaler Fortschritt eingeläutet, der große Veränderungen anschieben wird, die euch in Zukunft zugutekommen.“

Durch diesen Fortschritt wird auch die im März begonnene Friedenskraft sich noch weiter ausbreiten können, so dass wir bis Mai einen großen Bereich der Erde damit eingehüllt haben werden. Der Fortschritt und die Friedenskraft sind essenziell für die nun kommenden Monate, daher ist es gut, starten beide mit einer solch großen Stärke und Intensität, wie sie in den beiden Monaten nun begonnen haben.

Kraft zum Fortschritt und der Wille etwas zu bewegen sind im April riesig

Der Fortschritt ist daher diesen Monat so wichtig, damit ihr endlich wirklich vorankommt. Es ist Zeit, nun wirklich und allen Ernstes die nächsten Schritte zu gehen und aus der Schockstarre der negativen Erlebnisse herauszukommen. Das gilt auch für die Regierungen aller europäischen und selbstverständlich auch nicht-europäischen Länder. Die Kraft zum Fortschritt und der Wille jetzt etwas zu bewegen und zu verändern, werden im April riesig sein. Das sollten alle Menschen für sich nutzen. Das Universum fordert euch dazu regelrecht mit dieser riesigen Energie auf. Dies zu ignorieren wäre für euch Menschen ein erneuter Schritt in die falsche Richtung.

Tierkommunikation mit einem Fohlen

„Die Zeichen für echten Fortschritt und einen Wandel in die richtige und vor allem positive Richtung sind jetzt im April gegeben. Dazu eine immense Schaffenskraft, die euch dabei zur Verfügung steht. Der April ist der Monat des Fortschritts, ganz klar. Es geht nicht anders.
JETZT ist die Zeit, wirklich voranzugehen.“

Gehe im April in eine positive Energie

Bei einem kleinen Teil der Menschen sehen wir noch jene, die sich noch immer wehren. Die noch nicht ihren Frieden mit den vergangenen und aktuellen Geschehnissen gefunden haben. Sie verharren wie trotzige Kinder in ihrer Angst und der Furcht vor dem Fortschritt. Sie haben und brauchen noch etwas Zeit, doch auch sie werden in den nächsten Wochen erkennen, wie wichtig es ist, dass die Menschheit GEMEINSAM weitergeht. Denn so ist es vorgesehen. Nur GEMEINSAM wird es möglich sein, eine positive Entwicklung herbeizuführen.

Daher ist es auch im April äußerst wichtig, dass ihr euch alle in eine gute Energie begebt. Weg von der Negativität, hin in eine neutrale Energie oder noch besser in eine sehr liebevolle und positive Energie. Denn dies gibt euch Stärke und Vertrauen für die kommenden Monate, welche nicht weniger herausfordernd werden.

Im April weitere Entlastung betreffend der Pandemie

Für Europa sehen wir weiterhin eine Entlastung und Lockerung, was die Corona-Regelungen angeht. Hier hat der Druck deutlich nachgelassen, nicht zuletzt auch, weil es zurzeit noch andere Krisen gibt. Der Druck und die Angst zur Pandemie werden bis Herbst weiter abnehmen, bis sie fast auf null gesunken sind.

Ängste und Unklarheit auf politischer Ebene verhindern den Friedensprozess

Die Verstrickungen und Verwicklungen auf politischer Ebene werden im April weiterhin im Fokus stehen. Viele Länder sind sich unklar, wie sie mit der Situation Ukraine-Russland politisch umgehen sollen. Es herrscht Unsicherheit und Unklarheit, das macht es für sie so schwierig, Entscheidungen zu treffen. Alle möchten gerne so schnell wie möglich eine friedliche Lösung schaffen, doch dafür sehen sie noch keine passende Möglichkeit. Die Kraft des Fortschritts wird aber auch hier unterstützen, denn allen ist klar, dass schnellstmöglich eine friedliche Lösung gefunden werden muss und auch gefunden werden kann.

Wahrheit wird Frieden schaffen

Wenn jeder seine Ängste auflöst und es möglich ist, die jeweils andere Regierung vollkommen zu verstehen und dadurch Klarheit zu schaffen, wird es möglich sein Frieden zu generieren. Doch noch ist alles sehr verworren, energetische Verstrickungen zwischen den Ländern stehen dem Frieden im Weg. Auflösbar sind sie auf jeden Fall, doch noch herrscht zu wenig Mut und Wille, sie nach und nach aufzulösen. Denn das würde bedeuten, dass Informationen und Zusammenhänge aufgedeckt werden, die nicht jede der Regierungen preisgeben möchte. Doch wir sagen euch: die Wahrheit kommt immer ans Licht. Es gibt keinen Grund irgendetwas zu verschleiern. Nur die Wahrheit wird Frieden schaffen. Und: es ist nie verkehrt, auch einmal Fehler zuzugeben, die man in der Vergangenheit gemacht hat. Ganz im Gegenteil, das ist weise und zeugt von Ehrlichkeit und Vertrauen. Doch bis diese Erkenntnis auf politischer Ebene durchgedrungen ist, wird es noch etwas dauern.

Wandel und Fortschritt sind nicht aufzuhalten

Nichtsdestotrotz sehen wir aber für euch alle weiterhin eine positive Entwicklung kommen. Die Frage ist nur, wie schnell diese erreicht werden kann und erreicht werden möchte. Solange sich die Egos der Regierungen ausleben können, wird Zeit ins Land gehen. Doch auch dies wird ein Ende finden, denn der Wandel und Fortschritt sind nicht aufzuhalten. Ebenso jene Menschen, die sich bereits jetzt dafür einsetzen, dass friedliche Lösungen gefunden werden und jene, die andere Menschen dabei unterstützen, selbst in den Frieden zu kommen.

Tierkommunikation mit einem Fohlen

„Auch ein zentraler Punkt im April: Finde deinen persönlichen Frieden mit den Themen,
die dich belasten. Denn das bringt dir Fortschritt.
Und somit auch allen anderen Menschen um dich herum.“

Du siehst, der April bringt viele große Themen mit sich. Alles ist lösbar und machbar. Es geht wirklich darum, dass sich jeder und natürlich auch die Obrigkeiten in diesem Monat darauf ausrichten, den Fortschritt nicht mehr aufzuhalten oder zu bremsen, sondern die Leinen loszulassen, um nun volle Fahrt in eine neue Zeit aufzunehmen. Wir sind gespannt, ob das im April stattfinden wird…

In Liebe und zum Wohle aller, deine Antana.

Wie hat dir diese Tierwahrheit gefallen?

Klicke auf die Herzen um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 4

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diese Tierwahrheit bewertet.

Es tut uns leid, dass dir diese Tierwahrheit nicht gefallen hat.

Lasse uns die Tierwahrheiten verbessern.

Wie können wir die Tierwahrheiten für dich besser gestalten?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.