Tierkommunikation mit einem Marienkäfer

Glücklich sein heißt etwas aktiv dafür zu tun

5
(2)

Tierkommunikation mit einem Marienkäfer

Liebe Seele,

ich bin Bindala, der Marienkäfer und gebe dir meine Glückstipps.

Heute möchte ich dir gerne sagen, dass du für dein Glück auch einiges unternehmen darfst. Es reicht nicht aus, stillzusitzen und auf das Glück zu warten. So kann es nicht zu dir kommen. Wichtig ist, dass du auch ganz aktiv etwas dafür tust.

Neben deiner persönlichen Erlaubnis, dass das Glück zu dir kommen darf, ist es wichtig, dass du dir zunächst klar machst, was Glück für dich bedeutet. Wenn du dies klar vor Augen sehen kannst, ist der nächste Schritt für dich, aktiv dazu etwas zu unternehmen, damit das Gesehene auch eintreten kann. Das kann für jeden Menschen unterschiedliche Aktivitäten bedeuten. Wichtig ist, dass sie immer aus dem Herzen heraus gesteuert sind, denn nur sie bringen wirklich das Glück und das damit verbundene Ereignis zu dir.

Es kann etwas dauern, bis das entsprechende Ereignis und das Glück zu dir kommen. Doch wenn du nicht aufgibst und dein Herz weit dafür öffnest, wird dein Glück sich einstellen. Es geht einfach nicht anders. Das Glück wartet schon darauf, zu dir zu kommen. Du musst ihm nur noch zu verstehen geben, wann du dafür offen bist und wann es bei dir willkommen ist. Dann wird es umgehend zu dir fließen.

In Liebe und zum Wohle aller, deine Bindala.

Wie hat dir diese Tierwahrheit gefallen?

Klicke auf die Herzen um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diese Tierwahrheit bewertet.

Es tut uns leid, dass dir diese Tierwahrheit nicht gefallen hat.

Lasse uns die Tierwahrheiten verbessern.

Wie können wir die Tierwahrheiten für dich besser gestalten?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.