Tierkommunikation mit einem Schmetterling

Demonstrationen in Belarus – die Verwandlung eines Landes in einen schillernden Schmetterling

0
(0)

 

Tierkommunikation SchmetterlingLieber Mensch,

ich bin Kingsley, der Schmetterling und ich möchte dir heute zu den Demonstrationen in Belarus Informationen geben.

 

Belarus wandelt sich von einer Raupe in einen Schmetterling

In Weißrussland hat sich schon lange ein Werte- und Gesellschaftswandel vorbereitet, der jetzt in die Umsetzungsphase kommt. Aktuell werden alte, energetische Mauern eingerissen. Aber nicht nur auf energetischer Ebene, auch in der Realität hat ein Wertewandel stattgefunden, der alte Fundamente einreißt.

Die Menschen in Belarus möchten sich einer neuen Gesellschaft widmen, einer neuen Art zu leben, einer neuen Art des Staates und der Regierung. Sie sehnen sich schon lange danach, die alten Mauern einzureißen und endlich neue Wege zu gehen.

Tierkommunikation Schmetterling

„Generationen von Menschen haben die neuen Strukturen bereits vorbereitet und sind immer wieder gescheitert.“

Alte Strukturen werden hinter sich gelassen

Doch jetzt ist es soweit, die alten Strukturen auf allen Ebenen hinter sich zu lassen und endlich eine neue Freiheit zu etablieren. Eine Freiheit, die das Herz der Menschen in Belarus wieder erstrahlen lässt. Die Raum zum Atmen und zur Entfaltung lässt. Entfaltung, die die Menschen in Weißrussland schon so lange herbeigesehnt haben, die aber immer wieder durch Regierung und diverse Machenschaften eingeschränkt wurde.

Zeit, in die neue Freiheit zu gehen

Nun ist es aber nicht mehr weit, endlich in die neue Freiheit zu gehen und ganz viel Neues entstehen zu lassen. Die Bevölkerung Weißrusslands ist mehr als bereit dazu und die energetischen Barrieren wurden und werden teilweise noch abgebaut, so dass dieses Volk sich endlich auf seinen Weg machen kann.

Es gibt nur noch eine Richtung: nach vorne

In den nächsten Wochen wird das Volk seinen Weg noch mehr als deutlich dem Rest der Welt aufzeigen. Alle sollen verstehen, dass Belarus sich aufgemacht hat, in Richtung des neuen Bewusstseins. Die alten Begrenzungen hat es hinter sich gelassen. Der Weg in eine neue Zeit ist aufgegangen. Es gibt kein Halten mehr für dieses Land und diesen Staat. Es gibt nur noch eine Richtung: nach vorne. Vorwärts in die lang ersehnte, neue Freiheit. Die von vielen Menschen mitgetragen werden wird. Es wird euch noch überraschen, wer diese Freiheit unterstützen wird.

Tierkommunikation Schmetterling

„Auch befreundete Staaten werden dabei helfen. Die alte Regierung, die so lange hat ihren Einfluss ausüben können, wird sich nicht mehr halten können. Es ist kein Raum mehr für einengende Strukturen und Machtausübung. Belarus hat sich gewandelt und das möchte dieses Land nun auch zeigen.“

Neuer Schwung durch neuen Spirit

Alle sind energetisch und mental mit dabei, denn sie haben sich so lange darauf vorbereitet. Junge, moderne Politiker werden ihre Ämter in Kürze antreten und dem Land einen neuen Schwung verleihen. Sie werden sich loslösen von allem Schweren, von allem Einengenden und einen neuen Spirit in dieses Land bringen.

Der Weg dazu ist nun frei. Noch ein paar wenige Veränderungen an den politischen Strukturen in den nächsten Wochen, mit neuen Parteien, neuen freien Vorstellungen und der Herbst wird für Belarus golden.

Weißrussland wird in das Licht treten

Die Kraft und Energie, diesen neuen Schwung umzusetzen und das Land zu wandeln ist da. Es gehört zur Aufgabe von Weißrussland nun endlich in das Licht zu treten und die Dunkelheit hinter sich zu lassen. Viele Frauen werden sich engagieren und dabei helfen, das Licht auszubreiten und in alle Ecken des Landes fließen zu lassen. Während sich die Männer um neue, wohlfühlende Strukturen kümmern und so eine neue Ausgeglichenheit schaffen, wie dieses Land sie noch nie hat spüren und erleben können.

Frauen werden sich etablieren

Frauen werden sich mehr und mehr etablieren und auch in der Politik Einzug halten. Die Männerdomäne in der Politik wird aufweichen. Es werden sich noch dieses Jahr viele neue Gesichter in hohen Ämtern zeigen, alle mit dem Mut etwas zu bewegen und das Land nach vorne zu bringen. Auch sie haben die Kraft dazu.

Schnelle Wandlung in nur 2 Jahren

In nur wenigen Jahren, ca. zwei, wird sich Belarus komplett gewandelt haben. In eine neue, moderne Nation mit großen Werten und großem Potenzial. Es wird ein ganz neuer Wind dort wehen. Ein Wind der Freiheit und des Vertrauens, des Miteinander und der Einigkeit.

Gemeinsamkeit wird Belarus voranbringen

Die Weißrussen werden aufzeigen, was GEMEINSAMKEIT bedeutet und was sie bewirken kann. Ein positives Beispiel für alle wird die Entwicklung in Belarus sein. Es wird seine Wahrnehmung auf der Welt verändern. Belarus wird von vielen anderen Ländern neu gesehen werden und sein Ansehen deutlich verbessern können.

Auch wirtschaftlich wird es aufwärts gehen im nächsten Jahr. Die Bevölkerung wird mehr Arbeitsplätze erhalten, die Geschäfte auf internationaler Ebene werden sich verbessern und die Armut wird sinken. Alles verursacht durch das Aufbrechen der alten Strukturen und dem Mut, etwas Neues zu wagen. Sehr viele Menschen werden von dieser mutigen Entwicklung profitieren, so dass das Energieniveau des Landes dauerhaft auf einem neuen Level bleiben kann.

Belarus hat sich aufgemacht in eine neue Zeit

Lasst uns daran teilhaben und der Bevölkerung, als auch den Tieren und Pflanzen unsere Liebe zukommen. Sie wird ihnen helfen, den Mut und die Kraft zu finden, den neuen noch steinigen Weg zu gehen.

Tierkommunikation Schmetterling

„Belarus geht voran, unterstütze diese Nation und alle, die darin wohnen. Es wird ein Vorbild für Viele sein und in die Geschichte eingehen. Möge ihnen ihr Vorhaben gelingen. Wir freuen uns darauf.“

 

 

 

Wie hat dir diese Tierwahrheit gefallen?

Klicke auf die Herzen um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diese Tierwahrheit bewertet.

Es tut uns leid, dass dir diese Tierwahrheit nicht gefallen hat.

Lasse uns die Tierwahrheiten verbessern.

Wie können wir die Tierwahrheiten für dich besser gestalten?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.